Menü Schließen

Bitte füllen Sie alle erforderlichen Angaben aus um einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen. Bei fehlerhaften Angaben kann eine Zustellung des Testergebnisses nicht gewährleistet werden. Die Honestus Health GbR übernimmt in diesem Fall keine Haftung und Sie müssen Ihr Ergebnis manuell abfragen.

Wichtige Hinweise

Negatives Testergebnis:

Ein negatives Testergebnis befreit Sie nicht von den gesetzlich geltenden Bestimmungen zur Hygiene und Abstand. Es besteht weiterhin das Risiko
einer Infektion, bitte Achten Sie auf den Umgang mit anderen Personen im öffentlichen- und privaten Leben. Die Genauigkeit unserer Testergebnisse
liegt bei 96,17%, während die spezifische Bestimmung bei 99% liegt.

Positives Testergebnis:

Bei einem positiven Testergebnis ist eine häusliche Quarantäne vorgeschrieben. Alle nötigen gesetzlichen Bestimmungen hierzu entnehmen Sie
bitte §3 Absatz 1 der Coronaverordnung. Es ist zudem erforderlich einen Test zur eindeutigen Bestimmung durchzuführen. Setzen Sie sich diesbezüglich
mit Ihrem Hausarzt in Verbindung um eine exakte Diagnose zu erhalten.

Wichtige Information:

Die Durchführung eines Antigen-Schnelltests oder PCR Tests wird mittels Nasen- oder Rachenabstrich vorgenommen. In seltenen Einzelfällen sind
Reizungen / Verletzungen möglich. Honestus Health übernimmt diesbezüglich keine Haftung. Bei der Auswertung und Mitteilung des Ergebnisses
kann es vereinzelt zu Verzögerungen kommen. Honestus Health übernimmt keine Haftung für eventuelle Verzögerungen, falsch übertragene Daten
und dadurch oder durch Verzögerung entstandenen Mehrkosten. Die Kontaktperson bestätigt die Korrektheit der angegebenen Daten.

Einverständniserklärung für die Kontaktaufnahme zur Mitteilung des Testergebnisses

Nach den geltenden Datenschutzbestimmungen durch die Datenschutzgrundverordnung der EU ist eine Einwilligung zur Speicherung und Verwendung Ihrer Daten erforderlich. Durch die Unterschrift willigen Sie hiermit ein, Ihre Daten der COVID-19 Schnellteststation Neu-Ulm GbR zum Zweck der Kontaktaufnahme und Zuordnung Ihrer Personen verwenden zu dürfen. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Sämtliche informationsbezogene Daten werden innerhalb von vier Wochen vollständig gelöscht.